Close

29. August 2018

#StayActive

Der Sommer nimmt langsam sein Ende und es geht auf den kuscheligen Herbst zu. Das heißt aber nicht, dass man aufhören muss auf seine Gesundheit zu achten, nur weil die Bikini Zeiten vorbei sind. Die besten Tipps und Tricks für viel Bewegung und Entspannung für die Seele zeigen wir dir hier!

Meditation und Yoga – diese beiden Aktivitäten liegen immer mehr im Trend und sorgen dafür, dass Körper und Seele gesund bleiben.
Eine kurze Meditation ermöglicht dir tagtäglich auf einer natürlichen Weise gesund zu bleiben.
Du fragst dich, wie du richtig meditieren kannst?
Es gibt ein paar wichtige Sachen, die man bezüglich der Vorgehensweise beachten sollte. Am besten suchst du dir einen ruhigen Platz aus, an dem du während der Ruhephase ungestört bist. Als nächstes ist die Körperhaltung auch wichtig. Du musst nicht im Lotussitz sitzen, da dies auf Dauer eventuell ungemütlich werden kann. Das wichtigste ist eine bequeme Position zu finden. Ob du dich im Schneidersitz oder im Liegen wohler fühlst ist dir überlassen. Die Augen werden geschlossen und die Aufmerksamkeit auf den Atem gelenkt. Dabei muss man darauf achten langsam und tief durch die Nase in den Bauch einzuatmen. Es ist wichtig Gedanken vorbeiziehen zu lassen und dem Körper Aufmerksamkeit zu schenken.
Du kannst versuchen deine eigenen Meditationsrunden mit entspannender Meditationsmusik im Hintergrund zu führen oder bei einem Kurs von den Experten zu lernen. Immer öfters sucht man sich einen Meditationsbuddy um sich gegenseitig motiviert zu halten. Anfangs braucht unser Körper nämlich Zeit sich auf die Meditation einzulassen.
Wenn man Meditation hört, tauchen einem direkt die Bilder von einem Yogi im Lotussitz im Kopf auf. Allerdings ist Meditation viel mehr als das.
Durch die Konzentrationsübungen soll sich der Geist beruhigen und sammeln. Yoga-Übungen, achtsam spazieren gehen, konzentrierte Atemzüge und vieles mehr sind auch schon “Meditation”.
Wieso solltest du unbedingt anfangen zu meditieren?
Meditation ist der beste Weg deine Gesundheit tagtäglich zu verbessern. Durch regelmäßige Ausübung kann man belastende Gefühle mindern und Angst und Depressionen vorbeugen bzw. deutlich verbessern. Andere positive Auswirkungen sind die Stärkung des Immunsystems, Senkung von Puls und Blutdruck, Steigerung der Leistungsfähigkeit und Lebensfreude und und und… Die Vorteile hören nicht auf!

Yoga ist die beliebteste Variante von Bewegungs-Meditation. Durch gezielte Yoga-Übungen wird die Konzetration voll und ganz auf die Bewegungen deines Körpers gelenkt und Gedanken können erfolgreich verdrängt werden. Der Wechsel zwischen Anspannung, Entspannung und Dehnung lenkt deine Achtsamkeit auf die sogenannte “innere Mitte”.
Dir ist wahrscheinlich schon aufgefallen, dass Yoga sich auf dein Leben außerhalb der Matte auswirkt. Du lernst wie du deinen Körper und deine Bedürfnisse wahrnimmst und erhöhst deine Achtsamkeit gegenüber dir selbst. Deine komplette Lebenseinstellung kann sich ändern und sorgt dafür, dass dein Körper fitter wird und deine Seele glücklicher ist.
Wenn Meditation und Yoga nicht genug “Action” für dich sind kannst du natürlich auf andere Alternative ausweichen. Outdoorsport bietet sich im späten Sommer und Herbst besonders gut an. Es ist nicht mehr zu heiß und auch noch nicht zu kalt um draußen Sport zu machen. Ob alleine mit Musik in den Ohren oder mit Freunden. Wenn du besorgt bist, dass deine Kopfhörer nicht ganz schweißresistent sind und ständig rausrutschen, kannst du dir richtige Sport Bluetooth Kopfhörer zulegen. Und on Top am besten auch noch ein Sportarmband, in das du dein Handy und eventuell deine Schlüssel reinpacken kannst. So kannst du dich voll auf den Sport konzentrieren und dein bestes geben! Eine SmartWatch wird auch von jedem Sportler empfohlen. Sie hilft dir beim Schritte zählen, Puls messen und vieles mehr. Damit kannst du zuhause schauen wie dein Kalorienverbrauch aussieht. Für die gewagtesten Sportler unter uns haben wir das ultimative Gadget rausgesucht: eine Actioncam. Damit kannst du beim Ski fahren, beim Rafting , beim Klettern deine abenteuerlichen Stunts festhalten um sie später deinen Freunden zu zeigen.

Körperlich und seelisch fit zu bleiben sollte heutzutage die höchste Priorität sein. Damit du heute mit einem gesunden und ausgewogenen Lifestyle anfangen kannst, zeigen wir dir hier unsere sorgfältig ausgesuchten Produkte, die dir am besten dabei helfen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *